FALG + e.V.

Tierschutz im Ausland

 

 
 

Startseite

 

Return

 

Happy End...Lionell


Vermittelt  28. August 2016

Posted 20. August  2018

 

         

 

Von eine Pflegestelle.....

 

Lionell wünscht allen einen guten Start in die neue Woche. Auch bei ihm hatte die Vermittlung etwas länger gedauert, denn er war anfangs sehr ängstlich. Seine Familie hat ihn mehrmals besucht und sich der Aufgabe angenommen. Es hat sich gelohnt! Er ist und bleibt ein vorsichtiger Hund, aber das stört seine Familie nicht im Geringsten.

 

Wir (die Pflegeeltern) durften letztes Wochenende eine Nacht auf ihn aufpassen und haben die gemeinsame Zeit sehr genossen. Dafür kämpft man tagtäglich, für ein Happy End auf ganzer Linie.

 

                   

 

 

Original Happy End von Lionell (2016).....

 

Hallo, ich bins Lionell. Wollte nur Bescheid geben, dass es mir gut geht. Ich denke man kann es auf den Fotos gut erkennen und Mama und Papa sind auch sehr zufrieden mit mir https://www.facebook.com/images/emoji.php/v5/f57/1/16/1f609.png;-) Manchmal dauert das Happy End eben ein bisschen länger, dafür ist es dann aber perfekt!

 

                   

 

                   

 

              

 

Original-Geschichte.....

 

Hallo, hier ist Lionell…

 

Lionell ist ein aktiver Rüde im Alter von 14 Monaten (geb. ca. 01.15). Katzen und Hunde kennt und mag der junge Mann. Menschen sind ihm anfangs etwas suspekt und er sieht ihnen mit Skepsis entgegen. Leckerlies und ein bisschen Feingefühl sind gefragt, aber dann ist er die größte Schmusebacke. Bei uns lebt Lionell bereits seit Juli als Pflegehund und es hat sich noch kein Zuhause gefunden. Wir gehen davon aus, dass er ein Labrador - Galgo - Mix ist, aber es ist wie bei vielen Welpen, die ohne Eltern gefunden werden . . . alles nur eine Mutmaßung. Er liebt es zu spielen und würde wahrscheinlich auch sehr gerne lernen, aber uns fehlt einfach die Zeit. Sitz und die Leinenführigkeit sind altersgemäß gut. Mal klappt es besser und dann sind die Ohren wieder auf Durchzug, typisch Teenie.

 

Lionell hat einen EU-Pass, ist gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert. Krankheiten sind uns keine bekannt.

 

Kommen Sie doch einmal auf einen netten Spaziergang und eine Tasse Tee oder Kaffee vorbei. Wir würden uns freuen. Lebenslängliche Urlaubsbetreuung ist gesichert ;-)

 

Von der Pflegestelle.....

 

Lionell ist nun schon seit über einem Jahr in Deutschland und hat noch immer kein Zuhause gefunden. Er hat sich wirklich gut entwickelt und viel gelernt. Natürlich ist noch hier und da etwas Arbeit nötig, aber er ist gerade mal 1 1/2 Jahre jung und hat ein Plätzchen für die Ewigkeit verdient. Hunde und Katzen sind für Lionell überhaupt kein Problem. Wer gibt ihm eine Chance?

 

 

 

 

Startseite

 

Return