FALG + e.V.

Tierschutz im Ausland

 

 
 

Startseite

 

Return

 

Nachrichten...Nemo, Ein Sack voller Knochen


Posted 2. November 2017

 

    

 

Vor dem Frisuer

         

 

    

Nach dem Frisuer

 

 

 

Er lief auf der Straße herum und schien absolut verloren zu sein….Nun ist dieser Hund seit einigen Tagen bei uns. Er erhielt den Namen NEMO, er ist ein spanischer Wasserhund und ist ca. 6 Jahre alt. Dieser Hund ist im wahrsten Sinne des Wortes ein „Sack voller Knochen“. Abgemagert mit hervorstehenden Rippen, ungepflegtem Fell und zwei Riesenbeulen im Gewebe. Hernias, also Brüche, die operativ versorgt werden müssen.

 

Eine Beule ist wohl durch einen Unfall entstanden, der vor 2 Wochen gewesen sein muss. Dieser Bruch ist bereits operiert worden. Der andere wird erst später gemacht, wenn Nemo etwas zugenommen hat und stärker ist. Zum Glück ist sein Lebenswille ungebrochen und er futtert sich jetzt „Speck“ an.

 

Er wird ansonsten als ein ganz lieber Hund beschrieben und an der Stubenreinheit wird noch gearbeitet. Ein richtiges Schätzchen.

 

Sobald er kräftig genug für alle weiteren Behandlungen ist, wird er auch kastriert und kann dann die Reise nach Deutschland in ein neues wunderschönes Zuhause antreten.  Wir hoffen, dass wird bald der Fall sein und wir berichten weiter.

 

 

Startseite

 

Return